Everything
going under

Bin schon seit einiger Zeit wieder aus Hamburg zurück. Aber unfähig zu schreiben. Unfähig, überhaupt was zu tun.
Herz zerbrochen.
Vor seiner Haustür stehen Schuhe... viele Schuhe. So normal. Sie haben einen Swimming Pool. Er war leer. So, wie ich mich jetzt fühle.

17.1.08 00:56


Baby I die every night every time

Es ist sein Lied.
Sein Lied.
Es passt zu ihm, irgendwie gibt es mir Ruhe.
B+J!

17.1.08 22:34


keep bleeding..

Langsam krieg ich angst. Ich habe keinen Hunger mehr und esse folglich auch nichts. Mir ist schlecht. Die ganze Zeit. Und ich habe Bauchschmerzen. 
Bin gerade eben erst aufgestanden, nachdem ich gegen 6 Uhr ins Bett gekrochen bin. Schon komisch dass er der letzte Gedanke ist, vor dem ich einschlafe und der erste, wenn ich wach werde. Schon komisch dass er immer mehr meine Träume heimsucht... ich hoffe es geht ihm gut.

Irgendwie läuft zur Zeit alles anders wie es sollte. Ich kann nicht sagen scheiße, ich glaub ich kann gar nichts sagen. Ich bin vollkommen in einer Gefühlsdesolation versunken.
Dass ich den kleinen Zusammenbruch von Mittwoch so gut weggesteckt habe, erstaunt mich zugegebenermaßen selber.
Mal sehen was dass alles morgen bringt, ich hoffe es hat sich zum guten gewendet.

19.1.08 13:43


Magenschmerzen. Bitterböse Magenschmerzen.
Ich kann kaum noch gerade stehen. Und mir ist so unglaublich schlecht. Ich weiss nicht woher das kommt.
Habe heute Morgen im Bus eine halbe Stunde gebraucht um mir eine halbe Brotstulle reinzuzwängen. Es war mehr als widerlich.
Mir ist so schlecht und mir wird noch schlechter wenn ich nur ans Essen denke. Ich will dass diese Schmerzen weggehen. Ich denk ständig ich fall um.

Er hat sich immernoch nicht gemeldet. Nichts... es bringt mich um!

30.1.08 20:25
















Main
diary
koran
brieftaube vergangenheit
abo

Webmiss
$erenity
needs
endless love
.bildlich.
cant live without
things she like to do
keep smile

Other
Lebensinhalt?
Ebenbild














oHrgasmus
Gratis bloggen bei
myblog.de